Pfarrei Sankt Josef der Arbeiter

Pfarrbüro Oberwöhr geschlossen

Das Pfarrbüro in Oberwöhr bleibt in der Woche vom 12. bis 16.02.2018 geschlossen. Gerne können Sie sich an die Pfarrämter in Heilig Blut, Tel. 2625-0 oder Pang, Tel. 67967 wenden.


 

Pfarrgemeinderatswahl 2018

Mitverantwortung in der Kirche ist wichtig und wertvoll

Der Pfarrgemeinderat (PGR) wird von den Katholiken der Pfarrgemeinde direkt gewählt. Die nächsten Wahlen finden am 25. Februar 2018 statt. Gewählt werden kann, wer das 16. Lebensjahr vollendet hat und katholischer Christ ist. Wählen kann, wer das 14. Lebensjahr vollendet hat und katholischer Christ ist. Die Amtszeit der Pfarrgemeinderäte beträgt vier Jahre.

Die Pfarrgemeinderatswahl in Oberwöhr wird in Form einer allgemeinen Briefwahl durchgeführt. Die Briefwahlunterlagen können im Pfarrheim, Krainstraße 23, abgegeben werden, spätestens am Sonntag 25.02.2018 nach dem Gottesdienst bis 12.30 Uhr. Es stehen 7 Kandidaten/innen zu Wahl. Jeder Wahlberechtigte hat bis zu 7 Stimmen. Für jeden/r Kandidaten/in kann nur eine Stimme zugeordnet werden.

Die Kandidatenliste für Oberwöhr:

Kadoch, Edward

Scheuchenstulstraße 19
Rosenheim
57 Jahre
Mesner

Lanzinger, Günter

Turnerweg 21c
Rosenheim
63 Jahre
Studiendirektor

Laumer, Max

Am Hirschbichl 23
Rosenheim
58 Jahre
Groß- und Außenhandelskaufmann

Nagel, Maria

Georg-Hegenauer-Ring 1
Rosenheim
21 Jahre
Kinderpflegerin

Nagel, Michaela

Georg-Hegenauer-Ring 1
Rosenheim
58 Jahre
Hausfrau

Peschel, Annette

Siedlerweg 10
Rosenheim
52 Jahre
Hausfrau

Reischl, Corinna

Mangfallstraße 15
Rosenheim
46 Jahre
Industriekauffrau

Wir hoffen auf reges Interesse und engagierte Teilnahme an den Pfarrgemeinderatswahlen 2018. Zeigen auch Sie durch Ihre Wahlbeteiligung, dass Sie dem neuen Pfarrgemeinderat den Rücken stärken.

Ergänzende Informationen zur Pfarrgemeinderatswahl am 25. Februar 2018

Die Pfarrgemeinderatswahl wird in unserer Pfarrgemeinde St. Josef der Arbeiter, Rosenheim-Oberwöhr, als Allgemeine Briefwahl durchgeführt. Alle wahlberechtigten Katholiken unserer Pfarrgemeinde, die am 25.02.2018 mindestens 14 Jahre alt sind, müssten inzwischen die Wahlunterlagen zugestellt bekommen haben.

Wenn dies nicht der Fall ist oder bei den Unterlagen etwas fehlt, melden Sie sich bitte im Pfarrbüro, Krainstr. 23, Tel.-Nr. 08031/40270. Sie bekommen dann die Wahlunterlagen ausgehändigt oder zugesandt. In den zugestellten Wahlunterlagen muss Folgendes enthalten sein:

  • ein Wahlschein,
  • ein Stimmzettel sowie
  • ein grauer und ein roter Umschlag.

Auch wenn die Unterlagen unvollständig sind, bitte im Pfarrbüro die fehlenden Teile anfordern. In unserer Pfarrgemeinde sind die Wahlbriefe bis Sonntag, 25. Februar 2018, bis spätestens 12.30 Uhr bei folgender Adresse abzugeben:

Pfarrgemeinde St. Josef der Arbeiter
Krainstr. 23
83026 Rosenheim-Oberwöhr

An dieser Adresse hat am 25. Februar 2018 von 10.00 bis 12.30 Uhr zusätzlich ein Wahllokal geöffnet. Auch dort können die Wahlbriefe abgegeben werden.

Bei verlorenen, nicht zugestellten oder unvollständigen Briefwahlunterlagen werden auch dort Wahlunterlagen für eine persönliche Stimmabgabe ausgehändigt.


Theater unterm Kirchturm in Oberwöhr

Das Theater unterm Kirchturm "TUK" in Oberwöhr bringt "Geld wie Heu", ein Schwank von Will Evans und Valentine, zur Aufführung. Gespielt wird im Pfarrzentrum (Untergeschoss) in Oberwöhr.

Die Aufführungen
  • Freitag, 13. April um 19.30 Uhr
  • Samstag, 14. April um 19.30 Uhr
  • Mittwoch, 18. April um 19.30 Uhr
  • Freitag, 20. April um 19.30 Uhr
  • Sonntag, 22. April um 19.30 Uhr
  • Mittwoch, 25. April um 19.30 Uhr
  • Freitag, 27. April um 19.30 Uhr
  • Samstag, 28. April um 19.30 Uhr

Die Eintrittspreise betragen für Erwachsene 9 Euro (Reihe 1-4), 8 Euro (Reihe 5-8) und für Kinder 5 Euro.

Karten können unter der Nummer (08031) 9 08 23 47 ab 17. Februar vorbestellt werden.


Sternsinger mit tollem Ergebnis

Tolles Ergebnis der Sternsingeraktion in Oberwöhr. Über 5.570 Euro haben die Mädchen und Buben in den vergangenen Tagen für das  Kinderkrankenhaus in Sambia und für die Bolivienaktion der Gemeinde Heilig Blut gesammelt.

Ein herzliches Vergelt's Gott Euch Kindern und allen Eltern, die die Kinder - teils bei sehr widrigen Wetterbedingungen - begleitet haben. Euch allen ein ganz großes und herzliches Dankeschön.


Kinderwortgottesdienst

Zusammen mit ca. 20 Kinder wurde das Leben von einigen Heiligen, insbesondere der Hl. Martin, der Hl. Josef und die Hl. Barbara, beleuchtet und vor allem der tiefe Glauben und die besondere Verbindung der Heiligen zu Gott erkundet.

Durch eine Geschichte zeigte das Kindergottesdienstteam auf, dass auch jeder Einzelne jeden Tag versuchen kann, jeden Tag ein bisschen "heilig" zu sein.  Als Mitgebs'l gab es für jedes Kind einen "Heiligenschein" mit seinem Namen und einer Kerze.

Das Kinderwortgottesdienst-Team freut sich schon sehr auf die nächsten Kinderwortgottesdienste am 2. und 3. Advent um 10:30 Uhr und hoffen viele Kinder begrüßen zu dürfen.


Erstkommunion in Oberwöhr

In einem feierlichen Gottesdienst, zelebriert von Dekan Daniel Reichel, feierten 15 Mädchen und Buben am 25. Mai 2017 in unserer Pfarrkirche Heilige Erstkommunion.

In verschiedenen Vorbereitungsgruppen wurden sie auf das Sakrament vorbereitet.