• Festwochenende in Westerndorf

    Das Festwochenende wurde vom 22. bis 24. Juni in Westerndorf gefeiert. Hier finden Sie Bilder vom Festwochenende.

    weiter »

    Festwochenende

  • Pfarrei Heilig Blut

    Spätes Mittelalter, wahrscheinlich am Ende des 15. Jh. stand hier bereits die kleine Wallfahrtskapelle "zum Heiligen Blut". 1508 an der Stelle der Wallfahrtskapelle...

    weiter »

    Hl. Blut

  • Pfarrei Sankt Josef der Arbeiter

    Anfang der 50er Jahre gab es erste Überlegungen von Pfarrer Otmar Rieder und Generalvikar Dr. Johann Fuchs zur seelsorglichen Betreuung der durch rege Bautätigkeit...

    weiter »

    Oberwöhr

  • Pfarrei Mariä Himmelfahrt

    752 Erste Erwähnung Pangs als Painga: Der Name wird auf einen bajuwarischen Sippenführer namens Pao zurückgeführt. 1315 erste Erwähnung der Pfarrkirche.

    weiter »

    Pang

Erstkommunion 2018 - Elternabend

 

Für alle Erstkommunioneltern, deren Kinder sich in unserer Stadtteilkirche auf die erste Heilige Kommunion vorbereiten, findet der erste Elternabend

richtig am Donnerstag, den 15. November 2018 um 19.30 Uhr in Heilig Blut

statt.

Bitte beachten Sie, dass ein etwaiges weiteres Datum, welches im Umlauf ist, nicht korrekt ist.

Singa und Spuin

Ein tolles Festjahr in Westerndorf am Wasen neigt sich langsam seinem Ende zu. Am Freitag, 16. November, findet um 19 Uhr ein Konzert in der Rundfunkirche in Westerndorf mit dem Titel „Singa & spuin“ statt. Der Eintritt ist frei, der Spendenerlös ist für die Orgelsanierung vorgesehen.

Zu Gast sind:
  • Dirndlmusik
  • Dirndlquartett
  • Lukas-Musi
  • Bläsergruppe Rutz
  • Hohenofener Sängerinnen
  • Kirchenchor Pang-Heilig Blut
Sprecher:
  • Domkapitular Dekan Daniel Reichel (Pfarrer der Stadtteilkirche-Am Wasen)
  • Elisabeth Engl
  • Paul Deutschenbaur

Kirchenverwaltungswahl 2018

Am 18. November 2018 wird die Kirchenverwaltung für die nächsten sechs Jahre gewählt. Wir möchten Sie herzlich einladen, Ihr Wahlrecht zu nutzen!

Kirche vor Ort ermöglichen

Nicht nur bei uns in der Stadtteilkirche Rosenheim - Am Wasen, sondern in ganz Bayern werden die Kirchenverwaltungen für die jeweilige Kirchenstiftung neu gewählt. Die Kirchenstiftung ist die Rechtsträgerin der jeweiligen Pfarrgemeinde und damit z. B. Eigentümerin unserer kirchlichen Gebäude (Kirche, Pfarrheim, Pfarrhaus usw.) und Arbeitgeberin der Menschen, die bei der Pfarrei angestellt sind (z. B. Mesner, Pfarrsekretärin, Putzkräfte, pädagogisches Personal unserer Kindergärten oder Kirchenmusiker). Sie kümmert sich u.a. um die Finanz- und Vermögensangelegenheiten oder die Planung und Durchführung von Baumaßnahmen.

» weiter

350 Jahre Rundkirche von Westerndorf

Konzertreihe zum 350. Kirchenjubiläum

Wunderbares Wechselspiel in Westerndorf

Es war ein Programm, das vielfältiger und informativer nicht hätte sein können. Bei der „Musikalischen Kirchenführung“ in der Rundkirche St. Johann Baptist-Heilig Kreuz lieferte die Stadtsing- und Musikschule Kolbermoor ein Konzert mit einem ungewohnten Format ab. Im Rahmen des 350. Jubiläums des barocken Gotteshauses nahmen die Musiker und Sänger aus der Nachbarstadt ihre Gäste mit auf eine Reise durch drei musikalische Jahrhunderte. Kirchenführer Hans Demberger, Erster Vorstand vom Historischen und Heimatverein in Pang, garnierte die Musikstücke dazwischen, wie immer professionell und kompetent, mit Stationen zu Entstehung, Bau und theologischer Botschaft der „Jubilarin“. Alles in allem ein wunderbares Wechselspiel.

» weiter

350. Jubiläum in Westerndorf am Wasen

 

Es war ein farbenprächtiges Bild am Sonntag, 24. Juni in Westerndorf am Wasen, das sich den Besuchern des 350. Jubiläums der Rundkirche St. Johann Baptist-Heilig Kreuz bot, und zugleich ein starkes Bekenntnis zu Glauben und Heimat.

Am Festsonntag, dem Höhepunkt des Jubiläumsjahres, waren alle gekommen, um die Einzigartigkeit der barocken Rundkirche und ihre Grundsteinlegung vor 350 Jahren zu feiern. Weihbischof Wolfgang Bischof hielt zusammen mit Domkapitular Dekan Pfarrer Daniel Reichel einen festlichen Gottesdienst.

» weiter

Große Finanzspritze für Orgelsanierung

Groß war die Resonanz auf das 350. Jubiläum der barocken Rundkirche St. Johann Baptist und Heilig Kreuz von Westerndorf am Wasen. Mit den Festtagen im Juni, zu denen auch Weihbischof Wolfgang Bischof gekommen war, fand der Höhepunkt des Festjahres statt.

Jetzt hat der Festausschuss unter Leitung von Josef Dräxl junior eine beachtliche Summe an Spenden überreicht. Beim jüngsten Abendgottesdienst nahm Domkapitular Dekan Daniel Reichel, Pfarrer der Stadtteilkirche-Am Wasen, den symbolischen Scheck über 6.800 Euro entgegen.

» weiter

25 Jahre Bolivienkreis Heilig Blut

Am Sonntag, 28. Oktober durften wir 25 Jahre Bolivienkreis in unserer Stadtteilkirche feiern.

Ein wunderbarer Gottesdienst mit bolivianischen Klängen bereicherte den Festtag!

Vergelts Gott an alle, die dazu beigetragen haben, dieses Jubiläum zu feiern.