Kirchenratswahlen 2018

Am 18. November 2018 wird die Kirchenverwaltung für die nächsten sechs Jahre gewählt. Wir möchten Sie herzlich einladen, Ihr Wahlrecht zu nutzen!

Kirche vor Ort ermöglichen

Nicht nur bei uns in den drei Pfarreien Heilig Blut, Oberwöhr und Pang, sondern in ganz Bayern werden die Kirchenverwaltungen für die jeweilige Kirchenstiftung neu gewählt. Die Kirchenstiftung ist die Rechtsträgerin der jeweiligen Pfarrgemeinde und damit z. B. Eigen­tümerin unserer kirchlichen Gebäude (Kirche, Pfarrheim, Pfarrhaus usw.) und Arbeitgeberin der Menschen, die bei der Pfarrei angestellt sind (z. B. Mesner, Hausmeisterin, Pfarrsekretärin, Putzkräfte, pädagogisches Personal unserer Kindergärten oder Kirchenmusiker). Sie kümmert sich u.a. um die Finanz- und Vermögensangelegenheiten oder die Planung und Durchführung von Baumaßnahmen.

Aber erst durch die Kirchenverwaltung und ihre Entscheidungen wird die Kirchenstiftung handlungsfähig. Die Kirchenverwaltung ermöglicht Kirche vor Ort und schafft die Rahmenbedingungen für das Gemeindeleben und das freiwillige Engagement Ehrenamtlicher.

Die Vertretung der Kirchensteuerzahlerinnen und -zahler

Die Kirchenverwaltung ist außerdem die Vertretung aller Kirchensteuerzahlerinnen und -zahler vor Ort. Sie entscheidet über die Verwendung der örtlichen Kirchensteuer (Kirchgeld) und wählt Vertreterinnen und Vertreter in den Diözesansteuerausschuss, der über die Verwendung der Kirchensteuermittel in der gesamten Erzdiözese München und Freising entscheidet.

Gehen Sie wählen

Die gewählten Mitglieder der Kirchenverwaltung leisten ihren Dienst ehrenamtlich. Diese Christinnen und Christen, die sich hier für die Kirche vor Ort engagieren, erhalten ihr Mandat durch Ihre Stimme.

Stimmberechtigt ist, wer am Wahltag mindestens 18 Jahre alt ist. Bitte Personalausweis oder vergleichbares Dokument  mitbringen.

Nehmen Sie sich die Zeit, die Mitglieder Ihrer Kirchenverwaltung zu wählen. Dieses wichtige Gremium der Pfarrgemeinde verdient Ihre Stimme!


Die Wahl der Kirchenverwaltung in Heilig Blut

Die Wahl der Kirchenverwaltungsmitglieder findet am Sonntag, 18. November 2018 statt.

Das Wahllokal befindet sich im Sebastianisaal, Zugspitzstraße von 08.00 Uhr bis 11.00 Uhr und in der Filialkirche Happing von 09.00 Uhr bis 10.00 Uhr.

Wahlliste für Heilig Blut

Der Wahlausschuss hat aus den eingegangenen Wahlvorschlägen folgende Wahlliste zusammengestellt:

FamiliennameVornameWohnortBeruf
KaiserAnnelieseRosenheimDipl.-Verwaltungswirtin
MoosnerJosefRosenheimBauingenieur
OppererFranzRosenheimGoldschmiedemeister
ReicheltGünterRosenheimDipl.-Verwaltungswirt (FH)
SteffensJohannesRosenheimDipl.-Ing. Elektrotechnik
WeingastRuppertRosenheimRentner
WeissGeorgRosenheimAngestellter

Die Wahl der Kirchenverwaltung in Oberwöhr

Die Wahl der Kirchenverwaltungsmitglieder findet am Sonntag, 18. November 2018 statt. Es sind vier Kirchenverwaltungsmitglieder zu wählen.

Die Wahl wird in Oberwöhr ausschließlich als Briefwahl ("Allgemeine Briefwahl") druchgeführt. Die Unterlagen werden zugestellt.
Die Briefwahlunterlagen müssen bis spätestens 13.00 Uhr am Wahltag im Pfarrbüro eingegangen sein.

Den Personen, deren Wahlstimmrecht in der Wählerliste aufgeführt ist, werden die Briefwahlunterlagen unaufgefordert an der Anschrift ihres Hauptwohnsitzes zugestellt. Die Briefwahlunterlagen besehen aus: Briefwahlschein, amtlicher Stimmzettel, Wahlumschlag und Wahlbriefumschlag.

Wahlliste für Oberwöhr

Der Wahlausschuss hat aus den eingegangenen Wahlvorschlägen folgende Wahlliste zusammengestellt:

FamiliennameVornameAlterWohnortBeruf
HeubuschManuela45RosenheimSteuerberaterin
HierlUlrike59RosenheimVewaltungsangestellte
KunertMichael36RosenheimFinanzbeamter
MagieraBernd48RosenheimBeamter
MohrErwin64RosenheimDipl. Ing.
ZuschkeWerner51RosenheimKaufm. Angestellter

 


Die Wahl der Kirchenverwaltung in Pang

Die Wahl der Kirchenverwaltungsmitglieder findet am Samstag, 17. November 2018 in Aising und am Sonntag, 18. November 2018 in Pang statt.

Aising

Das Wahllokal befindet sich in der Kirche Aising und hat

  • am Samstag von 18 Uhr bis 20 Uhr geöffnet.
Pang

Das Wahllokal befindet sich im Pfarrhaus Pang, Panger Str. 32. Das Wahllokal hat in

  • Pang von 08.00 Uhr bis 11.00 Uhr geöffnet.
Wahlliste für Pang

Der Wahlausschuss hat aus den eingegangenen Wahlvorschlägen folgende Wahlliste zusammengestellt:

FamiliennameVornameWohnortBeruf
AerzbäckAndreasRosenheimElektroniker
BodnerJohannRosenheimRentner
EderSebastianRosenheimWirtschaftsprüfer und Steuerberater
HellerPaulRosenheimRentner
MooslechnerKarlRosenheimBäckermeister
UnterlinnerFranzRosenheimSchreinermeister
GartnerGeorgRosenheimVerkäufer