Chor- und Chorleiterworkshop in Heilig Blut

Gut 60 interessierte Sänger*innen trafen sich am 1. Juni 2019 zu einem Chor- und Chorleiterworkshop im Pfarrzentrum Heilig Blut, Rosenheim, zu einem Nachmittag mit Chormusik aus vielen Stilrichtungen.

Andreas Gassner, Leiter des Kirchenmusikreferats der Erzdiözese Salzburg und Leiter mehrerer hochrangiger Chöre konnte für den unbeschwerten SING-Nachmittag im Pfarrzentrum Heilig Blut gewonnen werden! In seiner unnachahmlichen Art und Weise, mit Charme, Esprit und lustigem „Salzburger Schmäh“ führte er durch die verschiedenen Chorsätze und formte die einzelnen Stimmen zum Chorklang.

Breitgefächerte klassische Chorliteratur, Kärntner Lieder, Lieder aus Afrika und Chorsätze von Andreas Gassner selbst waren dabei. Die vier Stunden von 12.00 bis 16.00 Uhr vergingen wie im Flug und alle waren sich am Ende einig: Gerne wieder!