Verabschiedung von Dekan Daniel Reichel und Pfarrfest

Domkapitular Dekan Daniel Reichel, Pfarrer der Stadtteilkirche-Am Wasen und der Pfarrverbände Bad Endorf sowie Westliches Chiemseeufer sowie Dekan von Rosenheim, Bad Aibling und Chiemsee, verlässt die Region zum Jahresende. Aufgrund der unsicheren Corona-Lage im Herbst besteht bereits jetzt die Möglichkeit, sich von ihm zu verabschieden. Nach einer sechs Jahre langen Pause findet am Montag, 15. August, im Rosenheimer Stadtteil Pang wieder ein traditionelles Pfarrfest statt. Beginn ist mit einem Festgottesdienst zum Patrozinium der Pfarrkirche Mariä Himmelfahrt um 10 Uhr am Kindergarten St. Josef an der Panger Straße, der vom Kirchenchor Pang-Heilig Blut musikalisch gestaltet wird. Auch eine Kräuterweihe findet statt.

Im Anschluss an den Festgottesdienst servieren die fleißigen Helfer vom Pfarrgemeinderat unter Leitung von Veronika Wylezol bayerische Brotzeiten. Die Frauengemeinschaft Pang-Aising verkauft Kaffee und Kuchen. Es besteht dabei die Möglichkeit, mit Domkapitular Dekan Reichel auf die vergangenen zwölf Jahre seines Wirkens in Stadt und Landkreis Rosenheim zurückzublicken und mit ihm ins Gespräch zu kommen. Zur musikalischen Unterhaltung spielt die Wasner Musi unter Leitung von Hans Rutz auf. Bei schlechtem Wetter findet der Gottesdienst in der Pfarrkirche Mariä Himmelfahrt statt, das Pfarrfest und die Verabschiedung im sanierten Panger Pfarrsaal.

Neben allen Gläubigen aus der gesamten Stadtteilkirche-Am Wasen sind auch die Vereine und Verbände aus den Pfarreien Pang, Oberwöhr und Heilig Blut inklusive Fahnenabordnungen herzlich eingeladen, den Festgottesdienst mitzufeiern.