Pfarrei Sankt Josef der Arbeiter

Pfarrbüro Oberwöhr geschlossen

Das Pfarrbüro in Oberwöhr bleibt am 18. und 19. April 2024 geschlossen.

Sie können sich gerne an die Pfarrbüros in Heilig Blut, 2625-0 oder Pang 2625-60 wenden.


Die Sternsingersammeln über 26.000 Euro

Mit der Einladung zum Abschluss-/Danke-Essen und einem anschliessenden Kinobesuch ist die Sternsingeraktion 2024 der Stadtteilkirche „Rosenheim Am Wasen“ am Samstag, 13. Januar zu Ende gegangen. In der ersten Januarwoche haben sich ca. 120 „Könige“ aus unserem Pfarrverband Heilig Blut, Pang und Oberwöhr auf den Weg gemacht, um den Menschen den Segen zu bringen für ein gutes, glückliches und gesundes neues Jahr.

Die dabei gesammelten Spenden kommen unseren Partnergemeinden in Yura/Bolivien zugute, damit die Kinder dort in den 18 Internaten weiterhin eine gute Ausbildung und damit eine gute Zukunftsperspektive erhalten können.

Rund 26.000 Euro haben die Kinder und Jugendlichen an Spenden gesammelt. Ein enormes Ergebnis! Dafür ihnen und den Spendern ein herzliches und ganz großes Dankeschön! Hier das Ergebnis in den drei Pfarreien:

  • Heilig Blut: 5.876,85 Euro
  • Oberwöhr: 6.600,10 Euro
  • Pang: 13.542,53 Euro

Gemeindereferentin Maria Leutgäb, die Gesamtverantwortliche der Sternsingeraktion Vroni Wylezol und der Bolivienkreis bedanken sich bei den zahlreichen Kindern und deren Familien für Ihren Einsatz.

Rosmarie Martlbauer


 

Pfarrfest am ersten Mai

Traditionell fand heute am 1. Mai wieder ein großes Pfarr- und Maifest in Oberwöhr statt. Die Feierlichkeiten begannen mit einem Festgottesdienst, im Anschluss wurde das große Maifest am Kirchenvorplatz gefeiert.

Höhepunkt war die Aufstellung eines Maibaums, der gemeinsam mit den Pfadfindern und der Freiwilligen Feuerwehr Aisingerwies aufgestellt wurde. Viele fleißige Hände sorgten für kühle Getränke, leckere Speisen vom Grill sowie für einen Kaffee- und Kuchenverkauf.

Bilder vom Gottesdienst, vom Pfarrfest und vom Maibaumaufstellen finden Sie in der Bildergalerie:

» weiter


Abschiedskonzert Rhythmuschor Oberwöhr

Nach 20 Jahren gab der Rhythmuschor Oberwöhr sein Abschiedskonzert.

Das Konzert fand am Sonntag, 19. Juni 2022 in der Pfarrkirche in Oberwöhr statt.

Die zahlreichen Besucher erlebten ein "Best of" sowohl von modernen geistlichen als auch weltlichen Liedern. Mit "Standing Ovations" wurde der Rhythmuschor verabschiedet.

Bilder vom Abschiedskonzert finden Sie hier.

» weiter


Festgottesdienst und Chronik zum 60-jährigen Weihetag

Es war ein sichtbares Bekenntnis zum Glauben und zugleich der feierliche Abschluss der Modernisierungs- und Renovierungsarbeiten nach dem schweren Hochwasser im Jahr 2013: Weihbischof Wolfgang Bischof und Domkapitular Dekan Pfarrer Daniel Reichel feierten am Kirchweihsonntag mit dem pastoralen Team und vielen Gläubigen den Festgottesdienst zum 60-jährigen Bestehen der Pfarrei St. Josef der Arbeiter.

Zu diesem Anlass hat nun ein Team der Pfarrgemeinde eine Chronik erstellt. Diese kann hier heruntergeladen werden. Blicken wir gemeinsam zurück auf 60 Jahre Geschichte und Geschichten in der Pfarrei Sankt Josef der Arbeiter.

» Chronik zum Herunterladen [PDF-Datei]

Mit der anschließenden Segnung des neugestalteten Kirchenvorplatzes sind die Maßnahmen zur Behebung der vom Hochwasser 2013 verursachten Schäden abgeschlossen.

» weiter [Bildergalerie]